IMPLANTE

Bearbeitungszeit: 8 Stunden

Die anfängliche Fallbeurteilung, Planung und Erstellung einer Bohrschablone im digitalen Implantat-Workflow stellt eine andere Herausforderung dar. Wir schlüsseln jeden Schritt des digitalen CAD-Design-Workflows auf, um Ihnen ein besseres Verständnis der Implantat-Behandlungsplanung zu vermitteln…

teeth - Implantate - VCAD Dental Design Services
implant1 - Implantate - VCAD Dental Design Services

Klicken Sie auf das Bild, um das Muster der Schiene zu sehen

implant2 - Implantate - VCAD Dental Design Services

Klicken Sie auf das Bild, um das Muster der Schiene zu sehen

Implantat-Anwendungen:

  • Zementiertes und verschraubtes Implantat
  • Einzelnes Implantat
  • Alle auf 4/6 Implantat

Die CAD-Technologie ermöglicht es Zahnärzten, die implantatgetragenen Versorgungen mit Präzision und Genauigkeit digital zu entwerfen.
Das Verfahren umfasst in der Regel die folgenden Schritte:

Digitales Scannen: Der Zahnarzt oder ein Zahntechniker verwendet einen intraoralen Scanner, um detaillierte 3D-Bilder der oralen Strukturen des Patienten zu erstellen, einschließlich der Implantatstelle und der umliegenden Zähne.

Virtuelles Design: Mit Hilfe einer speziellen CAD-Software entwirft der Zahnarzt die Restauration auf der Grundlage der spezifischen Bedürfnisse des Patienten und anatomischer Überlegungen. Die Software ermöglicht eine präzise Anpassung von Größe, Form und Position der Restauration.

Digitale Simulation: Die CAD-Software kann die Passform und Funktionalität der Restauration im Mund des Patienten simulieren. Dies trägt dazu bei, die richtige Okklusion (Biss) und Ästhetik vor der physischen Herstellung sicherzustellen.

Herstellung: Sobald das virtuelle Design fertiggestellt ist, werden die CAD-Daten an ein computergestütztes Fertigungssystem (CAM) oder ein Dentallabor gesendet. Die Restauration wird aus hochwertigen Dentalmaterialien wie Keramik, Zirkoniumdioxid oder Titan gefräst oder 3D-gedruckt.

Lieferung und Einsetzen: Nachdem der Herstellungsprozess abgeschlossen ist, setzt der Zahnarzt die implantatgetragene Versorgung auf das Zahnimplantat oder den Aufbau. Sie sorgen für die richtige Passform, Ausrichtung und Ästhetik, bevor sie es befestigen.

Die CAD-Konstruktion von Implantaten bietet mehrere Vorteile, darunter eine höhere Genauigkeit, kürzere Bearbeitungszeiten und eine verbesserte Ästhetik im Vergleich zu herkömmlichen manuellen Methoden. Es ermöglicht eine präzise Anpassung an die einzigartige Zahnanatomie des Patienten, was zu einer optimalen Funktion und natürlich aussehenden Ergebnissen führt.

SONSTIGES

Sorry, no pages was found